• Öffnungszeiten: 06:00 bis 24:00 Uhr

Morgengymnastik: Cardio-Übungen, die jeder schaffen kann

Morgengymnastik: Cardio-Übungen, die jeder schaffen kann

Morgengymnastik: Cardio-Übungen, die jeder schaffen kann 2560 1707 GETFIT Club

Diese Morgengymnastik wird nur 10 Minuten deiner Zeit in Anspruch nehmen, dir dabei helfen schnell aufnahmebereit zu sein und dich dich für den bevorstehenden Tag bestmöglich mit Energie versorgen.

Die Morgengymnastik besteht aus 3 Übungen, welche du jeweils eine Minute lang durchziehen solltest. Dann wiederhole alle Übungen sie mindestens 3 Mal. 

Tipp: Höre energische Musik dazu – sie wird dich motivieren und sorgt für mehr Spaß beim Training. 

Jump-Ups

Nimm eine Schuhschachtel und befülle sie mit ein paar Büchern, so dass du dich draufstellen kannst und lege dann die schachtel vor dich auf den Boden hin. Stelle einen Fuß auf die Schuhschachtel, dann springe und wechsle jedes Mal im Sprung die Füße ab. Du solltest möglichst kraftvoll und im gleichen Tempo ohne Pausen springen. Beim springen halte deine Hände vor den Körper oder stütze sie gegen deine Hüften.

Seal Jacks

Dies ist eine Abwandlung der standard Jumping Jacks. Stelle die Füße nebeneinander und halte die Arme auf Schulterhöhe zur Seite gestreckt, dann springe und bewege die Beine dabei auf Schulterbreite. Die Arme solltest du dabei vor dir zusammenführen und dabei in die Hände klatschen. Mit dem nächsten Sprung solltest du in die Anfangsposition zurückkehren. Versuche im gleichen Tempo zu Springen und dabei auf den Zehenspitzen zu bleiben und die Ferse nicht abzusetzen.

Jumping hip rotation

Springe und drehe deine Hüfte abwechselnd nach rechts und nach links. Achte darauf, dass dein Körper und deine Schulter gerade bleiben und sich nicht gemeinsam mit deinen Hüften drehen. Halte deine Hände beim Springen vor deinen Körper, so wird es dir leichter fallen den Oberkörper gerade zu halten.

Dank der Morgengymnastik solltest du dich den ganzen Tag besser füllen und dein Fitness steigern können!  Bereits nach einigen Tagen solltest du merken, dass du dank der Morgenaktivität besser in den Tag starten wirst. Wir empfehlen dir daher die Morgengymnastik zu einer Gewohnheit zu machen.

Du kannst die Morgengymnastik auch mit 1-2 Sätzen Seilspringen ergänzen. Alternativ zu einer Morgengymnastik zu Hause, kannst du auch einen Morgenlauf machen. Unseren Beitrag zum Thema Laufen findest du hier.

Wenn du weitere Workout Ideen suchst, besuche unsere Facebook Seite oder unser Instagram Profil – dort gibt es Video-Workouts von unsere Trainern.

Aimant Group GmbH verwendet Cookies, um die Webseite Ihren Bedürfnissen anzupassen. Durch das Weitersurfen auf der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.